{{{ errorMessage | '' }}}

Datenschutzerklärung

1. Wer verarbeitet Ihre über diese Website gesammelten personenbezogenen Daten?

Ubeeqo International SASU mit Sitz in 24 Rue de Prony, 75017 Paris, Frankreich, (nachfolgend "Ubeeqo" oder " wir") ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend "Nutzer" oder " Sie"). Ihre personenbezogenen Daten sind alle Informationen, die es uns ermöglichen, Sie direkt oder indirekt zu identifizieren, und die über diese Website oder über unsere Android- oder IOS-Mobil-Apps erfasst werden.

2. Welche Arten von personenbezogenen Daten werden gesammelt?

2.1. Nutzungsdaten

Die Navigation auf den Websites und Anwendungen von Ubeeqo (sowie die Nutzung von darin eingebetteten und/oder darin verfügbaren Anwendungen Dritter) impliziert die Übermittlung von Nutzungsdaten an Ubeeqo, die während der Navigation des Nutzers über das Internet-Kommunikationsprotokoll automatisch erfasst werden (" Nutzungsdaten").

Zu den Nutzungsdaten gehören unter anderem die IP-Adressen oder Domainnamen der von den Nutzern verwendeten Geräte, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier), der Zeitpunkt der Anfrage, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wird, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der Antwort des Servers anzeigt (Erfolg, Fehler usw.), das Herkunftsland, die Eigenschaften des Browsers und des vom Nutzer verwendeten Betriebssystems, die verschiedenen Zeitangaben für jeden Besuch (z.B. die Verweildauer auf den einzelnen Seite innerhalb von Ubeeqo), Angaben zum Pfad, der innerhalb von Ubeeqo eingeschlagen wurde, und zwar unter besonderer Berücksichtigung der Reihenfolge der besuchten Seiten, sowie weitere Parameter über das Betriebssystem des Geräts und/oder der IT-Umgebung des Nutzers.

Die Nutzungsdaten werden nicht zum Zwecke der Identifizierung des Nutzers erfasst. Sie müssen sich jedoch bewusst sein, dass die Identifizierung durch weitere Untersuchungen und Verknüpfungen sowie mit Hilfe von Informationen Dritter möglich sein kann.

2.2. Vom Benutzer übermittelte Daten

Es steht den Nutzern frei, auf den Ubeeqo-Websites oder -Anwendungen zu navigieren, aber um den Service nutzen zu können, müssen sich die Nutzer registrieren und die in den entsprechenden Formularen geforderten Angaben vollständig und wahrheitsgemäß offenlegen.


Wenn ein Feld als "optional" oder "nicht obligatorisch" bezeichnet oder nicht mit "*" markiert ist, bedeutet dies, dass es dem Benutzer freisteht, die angeforderten Daten nicht mitzuteilen, und dass die Registrierung des Benutzers auch ohne diese Informationen erfolgen kann. Die von Ubeeqo zu Registrierungszwecken gesammelten Daten sind: Vorname, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Führerschein, Mobiltelefonnummer, Adresse. Um den Newsletter zu abonnieren, wird der Nutzer aufgefordert, seine E-Mail-Adresse anzugeben.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden nach vorheriger, freier und auf der Basis der relevanten Informationen erfolgenden Zustimmung des Nutzers und ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken verarbeitet.

Die ausdrückliche, optionale und freiwillige Angabe der E-Mail-Adresse des Nutzers in den auf Ubeeqo bereitgestellten Kontaktformularen bedeutet, dass die betreffende E-Mail-Adresse sowie alle anderen übermittelten Daten von Ubeeqo zu dem Zweck erfasst werden, den Kontaktwunsch zu erfüllen. Die Nutzer werden gebeten, keine Daten Dritter weiterzugeben, sofern diese Weitergabe für die Anfrage nicht unbedingt erforderlich ist. Die Nutzer sind verantwortlich für alle personenbezogenen Daten Dritter, die sie über Ubeeqo erhalten, veröffentlichen oder weitergeben, und sie bestätigen, dass sie die Erlaubnis des Dritten haben, die Daten an Ubeeqo weiterzugeben.

Zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen kann Ubeeqo dem Nutzer auf Anfrage zusätzliche und spezifische Informationen über andere Dienstleistungen oder die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung stellen.

3. Für welche Zwecke sammelt Ubeeqo Ihre personenbezogenen Daten?

Ubeeqo bietet Ihnen über unsere Website und Mobil-Apps Carsharing-Mietdienste an. Zu diesem Zweck verarbeitet Ubeeqo personenbezogene Daten, die Sie Ubeeqo freiwillig für die folgenden Zwecke zur Verfügung stellen:

a) Ihre Registrierung als Ubeeqo-Mitglied und die Erstellung Ihres Kontos

Diese Verarbeitung ist notwendig, um Sie zu identifizieren und Ihre künftigen Carsharing-Mietbuchungen bei Ubeeqo vorzubereiten und zu erleichtern. Die zum Zwecke der Registrierung Ihres Kontos übermittelten personenbezogenen Daten sind diejenigen persönlichen Daten, die Sie angeben müssen, um Ihr Konto zu aktivieren und auf unsere Carsharing-Mietdienste zuzugreifen (zu diesen Daten gehören unter anderem: Ihr vollständiger Name, Adresse, Alter, Führerschein, ein Selfie von Ihnen usw.).

b) Bearbeitung Ihrer Buchung:

i. um Ihre Carsharing-Mietbuchung zu bestätigen;

ii. um Ihre Carsharing-Mietbuchung zu ändern oder zu stornieren;

iii. um mit Ihnen hinsichtlich Ihrer Buchung zu korrespondieren (z.B. um Ihnen Informationen über Ihre Buchung zu geben, Ihnen vor dem Check-in bzw. Check-out eine Erinnerung zukommen zu lassen, oder um Ihre Fragen oder Anregungen zu beantworten);

iv. um Ihre Carsharing-Mietbuchung zu verwalten (Bereitstellung und Rückgabe des Fahrzeugs);

v. um Ihre Rechnungen zu verwalten;

vi. um die Zahlung von Rückständen zu verwalten;

vii. um eventuelle Forderungen, Ansprüche oder Reklamationen zu verwalten;

viii. um die Behebung möglicher Schäden an Ubeeqo-Fahrzeugen zu regeln;

ix. um Ihre Versicherung zu verwalten.

Die oben genannten Bearbeitungszwecke sind für die Buchung sowie für die Erfüllung der mit Ubeeqo vereinbarten Carsharing-Mietbedingungen (des " Carsharing-Vertrags") erforderlich.

c) Zahlungszwecke

Diese Verarbeitung ist für die Erfüllung des zwischen Ihnen und Ubeeqo abgeschlossenen Carsharing-Vertrags erforderlich. Für die Dauer der Geschäftsbeziehung mit Ihnen speichert Ubeeqo Ihre Kreditkartendaten, um Ihnen die Bezahlung Ihrer Abonnements und Buchungen zu erleichtern.

d) Ubeeqo- Fahrzeugüberwachung durch den Einsatz der konnektierten Geräte des Fahrzeugs:

Ubeeqo bietet seinen Carsharing-Mietservice über die Ubeeqo-Softwareplattform und die Fahrzeugtechnologie vollständig digital und automatisiert an. Daher ist die Ubeeqo-Flotte mit Geräten ausgestattet, die über eine Internetverbindung verfügen.

Diese Geräte und die durch sie gesammelten Daten dienen dazu, Ubeeqo in die Lage zu versetzen:

i. Zustand, Leistung und Funktionalitäten der Ubeeqo-Fahrzeuge zu überwachen. So kann Ubeeqo z.B. überprüfen, ob die Fahrzeuge ausreichend betankt sind oder nicht, ob der Batteriestand des Fahrzeugs angemessen ist oder nicht usw. Solche Informationen sollen sicherstellen, dass jedes Fahrzeug sich in ordnungsgemäßem betriebsfähigem Zustand befindet und für Buchungen durch die Nutzer zur Verfügung steht.

ii. um mögliche Verstöße gegen die Carsharing-Vereinbarung zu erkennen (z.B. sicherzustellen, dass der Nutzer (i) das Fahrzeug mit ausreichender Tankfüllung zurückgegeben hat, (ii) das gekaufte Kilometerpaket nicht überschritten hat, (iii) das Fahrzeug am dafür bestimmten Parkplatz zurückgegeben hat usw.).;

Diese Verarbeitung zum Schutz der Integrität der Ubeeqo -Flotte stützt sich auf das "legitime Interesse" von Ubeeqo.

e) Ubeeqo-Fahrzeugüberwachung auf Basis von Geolokalisierungssystemen und deren Geräten mit Internetzugang:

Die Nutzer müssen sich daher bewusst sein, dass (i) Geolokalisierungssysteme und (ii) Geräte mit Internetverbindung in die Carsharing-Flotte von Ubeeqo integriert sind.

Ubeeqo hat Geolokalisierungssysteme installiert, um sich zu vergewissern, dass das gemietete Fahrzeugs sich zu Beginn der Vermietung auf dem korrekten Abfahrtsparkplatz und am Ende der Vermietung auf dem korrekten Rückgabeparkplatz befindet. Mit solchen Geolokalisierungssystemen kann Ubeeqo sich vergewissern, dass sich die Fahrzeuge in der dafür vorgesehenen Zone befinden und für die Buchung zur Verfügung stehen.

Diese Informationen werden auch für die nachstehend aufgeführten Zwecke verwendet:

i. um Betrug und/oder schädliche Handlungen gegen sein Eigentum zu unterbinden und den Nutzern einen besseren Service zu bieten. So kann Ubeeqo mit Hilfe seiner Geolokalisierungssysteme zum Beispiel sicherstellen, dass seine Fahrzeuge pünktlich auf dem dafür vorgesehenen Parkplatz zurückgegeben werden, oder alternativ (i) den Nutzern erlauben, ihre Buchung zu verlängern oder (ii) die Folgen für den Nutzer, der sein Fahrzeug verspätet zurückgibt, abzumildern.

ii. Lokalisierung des Fahrzeugs bei Diebstahl oder Verdacht auf Diebstahl;

iii. Lokalisierung des Fahrzeugs bei einem vermuteten Unfall, um für Hilfe oder eine medizinische Notversorgung zu sorgen.

Der Standort des Nutzers wird ausschließlich für die oben genannten Zwecke erfasst.

Diese Verarbeitung zum Schutz der Integrität der Ubeeqo-Flottestützt sich auf das "legitime Interesse" von Ubeeqo und ist für die Erfüllung der Carsharing-Vereinbarung zwischen Ihnen und Ubeeqo notwendig.

f) Verbesserung Ihres Navigationserlebnisses

Nutzungsdaten des Nutzers werden ausschließlich verarbeitet, um die Navigation des Nutzers auf den Websites und Anwendungen von Ubeeqo in einem praktischen und technischen Sinne zu ermöglichen und das Navigationserlebnis des Nutzers zu verbessern. Basierend auf diesen Nutzungsdaten kann Ubeeqo seine Website anpassen, um eine einfachere und schnellere Navigation zu gewährleisten. Beispielsweise können wir mit Hilfe von Nutzungsdaten dafür sorgen, dass die Website von Ubeeqo für Sie gemäß Ihrer Sprache und Ihrem Herkunftsland von maximaler Relevanz ist.

g) |||UNTRANSLATED_CONTENT_START|||Improvement of Ubeeqo services on the basis of:|||UNTRANSLATED_CONTENT_END|||

i. Kundenbefragungen, an denen Sie teilgenommen haben;

ii. die Aufzeichnung Ihres Carsharing-Verlaufs, um Ihnen vorab ausgewählte Optionen bei der Suche nach einer neuen Buchung vorzuschlagen.

Diese Verarbeitung, die darauf abzielt, die Bedürfnisse der Ubeeqo-Mitglieder besser zu verstehen und Ihnen individuell maßgeschneiderte Funktionen anzubieten, um Ihre Erfahrung mit Ubeeqo-Produkten/Dienstleistungen zu verbessern, stützt sich auf das "legitime Interesse" von Ubeeqo.

h) Werbe- und Marketingaktivitäten mit Ihrer Einwilligung, nämlich:

i. das Versenden von E-Mails und SMS für spezielle Werbeaktionen und Sonderangebote, die auf Ihr spezielles Interesse an Ubeeqo-Produkten und -Dienstleistungen ausgerichtet sind;

ii. das Versenden des Ubeeqo -Newsletters;

iii. das Versenden von E-Mails über Buchungen, die Sie nicht abgeschlossen haben, oder einer Zusammenfassung einer Buchungsanfrage;

iv. die Verwaltung Ihres Treueprogramms;

v. die Organisation von Werbe-Preisausschreiben/Gewinnspielen;

vi. die Verwaltung und Aktualisierung von Ubeeqos Kunden-/Interessenten-Datenbank

Die Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings, d.h. für kommerzielle Mitteilungen von Ubeeqo, die für Ubeeqo-Dienstleistungen werben sollen, bedarf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Ausnahmen:

- Wenn Sie bereits Kunde bei Ubeeqo sind und die Nachricht Dienstleistungen betrifft, die denen ähneln, die Sie bereits gekauft haben, basiert die entsprechende Datenverarbeitung nicht auf Ihrer Zustimmung, sondern auf dem "legitimen Interesse" von Ubeeqo; und

- Das Versenden von Transaktions-E-Mails (z.B. über die Aktualisierung der Carsharing-Bedingungen, die Bestätigung Ihrer Buchung etc.) ist für die Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen und Ubeeqo erforderlich.

i) Statistische Zwecke

Diese Verarbeitung dient der anonymen und aggregierten statistischen Auswertung der Nutzungsdaten des Kunden.

j) Verwaltung von Ordnungsstrafen:

Diese Verarbeitung dient dazu:

i. die Identität des Fahrers, der Verkehrsregeln verletzt hat, an die zuständige Behörde zu übermitteln, die mit der Bearbeitung von Geldbußen betraut ist;

ii. um das Bußgelderhebungsverfahren zu erfüllen, dem Ubeeqo unterliegen kann.

Diese Verarbeitung ist gesetzlich vorgeschrieben.

k) Verwaltung und Aktualisierung einer Liste von Kunden, bei denen gewisse vertragliche Risiken bestehen, auf der Grundlage von :

i. Zahlungsproblemen, die zu einem Gerichtsverfahren geführt haben;

ii. Fahrzeugunfällen oder wiederholten, vom Ubeeqo-Kunden verursachten Schäden

iii. Unfällen oder Schäden, die vom Ubeeqo-Kunden vorsätzlich verursacht wurden;

iv. Nutzung der Fahrzeuge von Ubeeqo unter Verstoß gegen die Carsharing-Bedingungen.

Diese Verarbeitung, die darauf abzielt, Ubeeqos Risiko bei der Erfüllung des Carsharing-Vertrags zu reduzieren, basiert auf dem "legitimen Interesse" von Ubeeqo.

l) Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Strafverfolgung

Sollten gegen Ubeeqo vorsätzliches Fehlverhalten, Betrug oder Straftaten (neben den oben genannten Verkehrsregelverletzungen oder -verstößen) begangen werden, so können personenbezogene Daten unter bestimmten Umständen zur Feststellung individueller Verantwortung verwendet und an die zuständigen Behörden übermittelt werden.

Ferner können Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Erfüllung der in den geltenden Gesetzen und Verordnungen festgelegten Pflichten verarbeitet werden. Der Nutzer erklärt, sich bewusst zu sein, dass Ubeeqo auf Anfrage der zuständigen Behörden verpflichtet sein kann, personenbezogene Daten preiszugeben.

Zu Ihrer vollständigen Information: Ubeeqo verarbeitet durch "Cookies" und andere Tracer Ihre personenbezogenen Daten, die bei jedem Ihrer Besuche auf der Ubeeqo-Website gesammelt werden. Diese Verarbeitung unterliegt der Ubeeqo-Cookies-Richtlinie , deren Lektüre wir Ihnen empfehlen. Sie können diese Cookies und andere Tracer akzeptieren oder ablehnen, indem Sie den Anweisungen folgen, die Sie in derUbeeqo-Cookies-Richtlinie finden .

4. Wer sind die Empfänger der personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln?

4.1 Kategorien von Empfängern

Ihre persönlichen Daten werden, soweit erforderlich und/oder relevant, weitergegeben an:

a) das autorisierte Personal von Ubeeqo und die Unternehmen derselben Gruppe (einschließlich der Europcar-Gruppe, zu der Ubeeqo gehört) und/oder gegebenenfalls Unternehmen, die dem Franchise-Netzwerk von Ubeeqo angehören, und zwar für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke;

b) die Unter-Datenverarbeiter von Ubeeqo; diese sind Drittanbieter, die als Dienstleister Daten sammeln, um Ubeeqo bei der Bereitstellung seiner Produkte/Dienstleistungen zu unterstützen. Um mehr über die Liste oder Kategorien solcher Dienstleister zu erfahren, bitte klicken Sie hier;

c) sofern es um die Datenverarbeitung zum Zweck der Zahlung von Geldbußen geht, an die zuständige Behörde des Landes, in dem der Nutzer die Buchung vorgenommen hat;

d) Ubeeqo kann Ihre personenbezogenen Daten auch in dem Maße offen legen, in dem es gesetzlich bzw. durch die zuständigen Behörden vorgeschrieben ist.

Die Übermittlung von Daten ist strikt auf das für die Erbringung unserer Dienstleistungen unbedingt erforderliche Maß beschränkt. Die Weitergabe dieser Daten ist auf das Maß beschränkt, das zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen von Ubeeqo erforderlich ist. Sofern Ubeeqo Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergibt, geschieht dies nur nach Abschluss eines Vertrages mit dem Dritten, in dem dieser sich verpflichtet, alle personenbezogenen Daten durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen zu schützen und diese Daten nicht für andere als die oben genannten Zwecke zu verwenden.

4.2 Internationale Datenweitergabe

Ubeeqo wird, soweit es erforderlich oder sinnvoll ist, um Ihnen seine Produkte bzw. Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, Ihre personenbezogenen Daten für die hier dargelegten Zwecke an Dritte außerhalb der EU weitergeben, wie in Anhang 2 angegeben.

Im Einzelfall können sich die Empfänger in Ländern befinden, denen von der Europäischen Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bescheinigt wurde, oder in Ländern, denen kein angemessenes Datenschutzniveau bescheinigt wurde. In jedem Fall hat Ubeeqo in Übereinstimmung mit der EU-Verordnung Nr. 2016/679 (der "Datenschutz-Grundverordnung") angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen.

Für weitere Informationen über die Länder, in die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden können, deren Datenschutzniveau und die von Ubeeqo eingerichteten Schutzmaßnahmen klicken Sie hier .

5. Für welchen Zeitraum speichert Ubeeqo Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden je nach Zweck der Verarbeitung unterschiedlich lange aufbewahrt:

Zweck

Speicherdauer

§ Ihre Registrierung als Ubeeqo-Mitglied und die Erstellung Ihres Kontos

§ Ihre Carsharing-Mietbuchung

Für die Dauer der Geschäftsbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch Folgendes:

- Ihre Registrierungsinformationen und Ihre Buchungshistorie werden für einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten ab dem Zeitpunkt archiviert, an dem Sie Ihr Registrierungskonto gekündigt und seine Löschung beantragt haben. Diese Verzögerung bei der Löschung und/oder Anonymisierung Ihrer persönlichen Daten ist streng auf den Zweck beschränkt, Ubeeqo vor betrügerischen oder kriminellen Aktivitäten zu schützen;

- Informationen, die ein Recht nachweisen können oder die in Übereinstimmung mit gesetzlichen Vorschriften aufbewahrt werden müssen (z.B. Rechnungen oder Transaktionsnachweise), können gemäß einer Zwischenarchivierungsrichtlinie für einen gewissen Zeitraum gespeichert werden, der den Zeitraum nicht überschreitet, der für die Zwecke der Aufbewahrung gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist.

§ Zahlung

Die einzigen Informationen, auf die Ubeeqo bezüglich Ihrer Zahlungsmethode zugreifen kann, sind das Ablaufdatum der Karte und der Name des Karteninhabers.

Solche Informationen, die eine Zahlung nachweisen können, werden jedoch gemäß einer Zwischenarchivierungsrichtlinie für einen Zeitraum von 13 Monaten nach der effektiven Zahlung per Kreditkarte und von 15 Monaten nach der effektiven Zahlung per Termindebetkarte gespeichert; diese Daten dürfen nur verwendet werden, falls die Transaktion strittig ist;

§ Ubeeqo-Fahrzeugüberwachung durch den Einsatz konnektierter Geräte des Fahrzeugs

§ Bis zu 9 Monate ab dem Ende Ihrer Geschäftsbeziehung mit Ubeeqo

§ Ubeeqo-Fahrzeugüberwachung auf Basis von Geolokalisierungssystemen

§ Bis zu 9 Monate ab dem Ende Ihrer Geschäftsbeziehung mit Ubeeqo

§ Verbesserung Ihres Navigationserlebnisses und der Ubeeqo-Dienste gemäß Ihren Präferenzen

§ Bis zu 9 Monate ab dem Ende Ihrer Geschäftsbeziehung mit Ubeeqo.

§ Werbe- und Marketingaktivitäten

§ Für Ubeeqo-Kunden bis zu 3 Jahre ab dem Ende der Geschäftsbeziehung mit Ubeeqo

§ Für Interessenten – die keine Ubeeqo-Kunden sind – bis zu 3 Jahre ab der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten ODER ab Ihrer letzten Informationsanfrage

§ Statistische Analyse

§ Bis zu 9 Monate ab dem Ende Ihrer Geschäftsbeziehung mit Ubeeqo.

§ Cookies

§ Bitte lesen Sie die Ubeeqo-Cookies-Richtlinie

§ Zahlung von Bußgeldern

Für die Zeit, die erforderlich ist, um den Fahrer (oder den potenziellen Fahrer) zu identifizieren, der für den zu der Geldbuße führenden Verstoß verantwortlich ist, maximal 45 Tage nach Eingang des Bescheids. Relevante Informationen können jedoch, gemäß einer Zwischenarchivierungsrichtlinie, bis zu 12 Monate nach Eingang des Bescheids aufbewahrt werden.

Anfragen der zuständigen Behörde, die in dem Land, in dem die Buchung vorgenommen wurde, mit der Bearbeitung von Bußgeldern betraut ist, werden gelöscht, sobald die Anfragen von Ubeeqo bearbeitet wurden.

§ Verwaltung und Aktualisierung einer Liste von Kunden, bei denen gewisse vertragliche Risiken bestehen, nämlich:

i. Zahlungsprobleme, die zu einem Gerichtsverfahren geführt haben

ii. Fahrzeugunfälle oder wiederholte, vom Ubeeqo -Kunden verursachte Schäden

iii. vorsätzlich verursachte Unfälle oder Schäden

3 Jahre ab Eintritt des jeweiligen Ereignisses

iv. Nutzung der Fahrzeuge von Ubeeqo unter Verstoß gegen die Carsharing-Bedingungen

5 Jahre ab Eintritt dieses Ereignisses

6. Welche Rechte können Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausüben?

Sie können Ihr persönliches Profil, das die Mitgliederregistrierung, Fahrerinformationen und Mietpräferenzen enthält, jederzeit über den Bereich "Mein Profil" auf der Ubeeqo-Website einsehen und/oder aktualisieren. Sie können Ihr Passwort ändern, Telefonnummer, Adresse und Führerscheininformationen aktualisieren oder korrigieren und Ihre Mietwagen- und Reisevorlieben, einschließlich des Zahlungsmittels, aktualisieren.

Gemäß der EU-Verordnung Nr. 2016/679 (der " Datenschutz-Grundverordnung") können Sie auch folgende Rechte ausüben:

a) Recht auf "Zugang": Recht auf Bestätigung, ob Ihre personenbezogenen Daten von Ubeeqo verarbeitet werden oder nicht, und, falls dies der Fall ist, Recht auf Zugang zu diesen personenbezogenen Daten und auf weitere Informationen über die Merkmale ihrer Verarbeitung;

b) Recht auf "Berichtigung": Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder, unter Berücksichtigung der Verarbeitungszwecke, Recht auf Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, auch durch Abgabe einer ergänzenden Erklärung;

c) Recht auf "Löschung" (oder das sogenannte "Recht, vergessen zu werden"): Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen;

d)right to "restriction": right to obtain restriction of processing under certain circumstances [1] . Should the processing of your personal data be restricted, such data can only be further processed subject to your consent (save for storage purposes) and you will be informed before the restriction of processing is lifted;

e)Recht auf "Widerspruch": das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen, um Ubeeqo an dieser Verarbeitung zu hindern:

i. sofern Ihre Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden;

ii. sofern Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage des legitimen Interesses von Ubeeqo verarbeitet werden. In diesem Fall wird Ihrem Verlangen nur entsprochen, wenn Sie Ubeeqo eine Beschreibung der besonderen Situation übermitteln, die dieses Verlangen rechtfertigt, und sofern Ubeeqo keine legitimen Gründe geltend machen kann, die auch im Lichte Ihrer besonderen Situation Vorrang genießen.

f) Recht zum "Widerruf der Einwilligung": Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen und Ubeeqo an dieser Verarbeitung zu hindern;

g) Recht auf "Datenportabilität": Sofern die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht und auf automatisiertem Weg erfolgt, haben Sie das Recht, die von Ihnen an Ubeeqo übermittelten persönlichen Daten in einer Excel-Tabelle zu erhalten [2] und diese Daten an Dritte weiterzugeben;

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die entsprechende E-Mail-Adresse in Ihrem Land, wie in Abschnitt 8 genannt. Darüber hinaus enthalten die Werbe- und Marketing-E-Mails und andere Mitteilungen von Ubeeqo auch Anweisungen zum Abbestellen des Abonnements.

Um Schutz und Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihnen Zugang gewähren oder Korrekturen vornehmen.

Gemäß Artikel 77 der EU-Verordnung Nr. 2016/679 können Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes [3] einreichen, falls Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die genannte EU-Verordnung Nr. 2016/679 verstößt.

7. Wie schützt Ubeeqo Ihre personenbezogenen Daten?

Ubeeqo verpflichtet sich, die über diese Website gesammelten Informationen zu schützen.

Ubeeqo verwendet insbesondere geeignete physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugte oder rechtswidrige Verarbeitung, versehentlichen Verlust oder Zerstörung oder Beschädigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.

Ubeeqo-Systeme werden mit Datenverschlüsselung oder Verschlüsselungstechnologien und Firewalls gemäß branchenüblichen Standards konfiguriert. Wenn Sie persönliche Informationen über das Internet an eine Ubeeqo-Website senden, werden Ihre Daten durch SSL-Verschlüsselung ( Secure Sockets Layer) verschlüsselt bzw. entschlüsselt, um eine sichere Übertragung zu gewährleisten.

Jede Kreditkartentransaktion, die Sie über die Ubeeqo-Websites durchführen, erfolgt über unsere PCI-DSS-konformen Zahlungsdienstleister, die die Sicherheit und den Schutz Ihrer Zahlungsmethoden und Transaktionen gewährleisten.

An wen können Sie sich wenden, wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben?

Je nach Zweck Ihrer Anfrage finden Sie im Folgenden den Ansprechpartner:

a) Bei allgemeinen Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Ubeeqo wenden Sie sich bitte an [email protected]

b) Zur Ausübung Ihrer Rechte (Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung etc.):

- Belgien: [email protected]

- Deutschland: [email protected]

- Frankreich: [email protected]

- Italien: [email protected]

- Großbritannien: [email protected]

- Spanie: [email protected]

c) Für rechtliche Mitteilungen: Ubeeqo International SASU, 24 Rue de Prony, 75017 Paris, Frankreich, eingetragen unter der Nummer 491.048.575.

8. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung wurde am 24. Mai 2018 veröffentlicht. Im Falle von Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie durch Ubeeqo werden solche Änderungen von Ubeeqo auf dieser Website bekanntgegeben.

Wenn sich eine Änderung auf eine Verarbeitung auswirkt, die auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt, wird Ubeeqo Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um eine neue Einwilligung einzuholen.



[1] Wenn Sie (i) anfechten the accuracy of the personal data, (ii) it is demonstrated that the processing is unlawful and you oppose to the erasure of the personal data but you would like to request the restriction of its use instead, (iii) [EC] no longer needs the personal data for the purposes of the processing but they are required by you for the establishment, exercise or defence of legal claims.

[2] Oder in irgendeinem anderen gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format.

[3] Das Land, in dem Ihr gewöhnlicher Wohnsitz, Ihr Arbeitsplatz oder der Ort der behaupteten Rechtsverletzung liegt.